Commodity Channel Index - CCI Indikator

Beschreibung vom CCI Indikator

Der Indikator Commodity Channel Index wurde durch Donald Lambert entwickelt. Trotz des ursprünglichen Ziels des CCI-Indikators, neue Trends zu identifizieren, wird es heutzutage breit verwendet, um die Tagespreisniveaus in Bezug auf ihre durchschnittlichen Werte zu messen.

For more information how to set the indicator in the terminal please click here

Test the indicator in Action
Once opened Demo you will be supplied with educational mareials and online support in your own language

Gebrauchsanweisung für CCI Indikator

Commodity Channel Index schwankt um die Nulllinie innerhalb der Reihe von -100 bis +100. Die Nulllinie entspricht dem Niveau des durchschnittlichen ausgewogenen Preises. Wie höher der Indikator über die Nulllinie geht, desto überwertet ist das Instrument. Wie niedriger der Indikator unter die Nulllinie geht, desto unterbewertet das Handelsinstrument ist und desto höher kann das zukünftige Potenzial der Preiserhöhung sein.

Dennoch kann der unausgeglichene Preis allein nicht als ein klarer Hinweis weder für die Preisrichtung noch für seine Bewegungskraft sein. Es ist notwendig, die kritischen Werte des CCI-Indikators sowie und die Richtungen seiner Schnittpunkte zu betrachten:

  • Der Wertanstieg des Indikators mit der Kreuzung des Niveaus 100 deutet einen möglichen weitern Preisanstieg an;
  • Das Absinken der Werte vom Indikator mit der Kreuzung des Niveaus 100 deutet eine Preisumkehr an und dient als ein Signal zum Verkaufen.
  • Das Absinken der Werte vom Indikator mit der Kreuzung des Niveaus -100 deutet einen möglichen Preissturz an;
  • Der Wertanstieg des Indikators mit der Kreuzung des Niveaus -100 deutet eine Preisumkehr an und dient als ein Signal zum Kaufen.
  • Die Kreuzung der Nulllinie von unten aufwärts ist ein Kaufsignal;
  • Die Kreuzung der Nulllinie von oben abwärts ist ein Verkaufssignal.

Kleinere Periode des CCI-Indikators vergrößert seine Empfindlichkeit. Die Verschiebung des kritischen Niveaus zu 200 erlaubt, unbedeutenden Preisschwankungen auszuschließen.

Commodity Channel Index - CCI Indikator

Commodity Channel Index (CCI)

CCI-Handelsstrategie

CCI Handelsstrategie wird von den meisten Händlern, Anlegern und Analytikern für die Bestimmung vom übergekauften oder überverkauften Markt verwendet. Die grundlegende Strategie von CCI liegt zwischen +100 und -100. Die Lesungen oben +100 sind ein Zeichen des übergekauften Marktes und deuten ein Kaufsignal an. Die Lesungen unten -100 sind ein Zeichen des überverkauften Marktes und deuten ein Verkaufssignal an. Obwohl der Commodity Channel Index zunächst für Waren entwickelt wurde, wird er auch für den Handel mit Futures und Optionen verwendet.

Gebrauch von Commodity Channel Index auf der Handelsplattform

Verwenden Sie Indikatoren nach dem Herunterladen von einer der Handelsplattformen, die von IFC Markets angeboten sind.