Forex Volumenindikatoren

Einer der Haupthinweise der Markttransaktionen ist das Volumen von Transaktionen.
Das Volumen von geschlossenen Transaktionen wird durch eine aktive Beteiligung von Teilnehmern im Markt, seiner Kraft und der Intensität charakterisiert. Das Volumen nimmt mit einem unveränderlichen Aufwärtstrend zu, wenn sich der Preis erhebt, und hiermit abnimmt, wenn der Preis fällt. Dasselbe geschieht bei einem Abwärtstrend, das Volumen nimmt beim Preisfall zu und abnimmt, als sich die Preise erheben. Eine der Haupteigenschaften des Volumens ist, dass es immer den Preis übertrifft. Auf dem Devisenmarkt gibt es, in der Regel, keine Möglichkeit das direkte Volumen von Transaktionen zu zeigen, deshalb wird der Indikator unter den Namen "Volumen" gebaut und widerspiegelt die Zahl von Preisänderungen (Ticks) während einer Bar. Dieser Indikator zeigt die Aktivität von Preisänderungen und es wird geglaubt, dass diese Aktivität dem echten Volumen von Transaktionen gut entspricht.

  • Indikator Accumulation/Distribution - AD Indikator

    Accumulation/Distribution ist ein volumenbasierter technischer Indikator für die Darstellung von kumulativen Zuströmen und Ausflüsse des Geldes durch das Vergleichen von Schlusskursen mit den entsprechenden Höhen und Tiefen.

  • Money Flow Index - MFI Indikator

    Money Flow Index (MFI) ist ein technischer Indikator, der entwickelt wurde, um die Geldzustromintensität in einem bestimmten Vermögen zu schätzen, indem die Preiserhöhungen und Abnahmen im Laufe einer gegebenen Periode verglichen werden sowie die Handelsvolumina in Betracht gezogen wird.

  • On-Balance Volume - OBV Indikator

    On-Balance Volume (OBV) ist ein kumulatives volumenbasiertes Werkzeug und hat den Zweck, die Beziehung zwischen dem Betrag von Geschäften und den Preisbewegungen des Vermögens zu zeigen.

  • Forex Volume Indikator

    Der Volumenindikator ist ein Werkzeug der technische Analyse, welches die Handelstätigkeit von Anlegern in einem gegebenen Zeitabschnitt widerspiegelt.